Die Türe steht offen.

Manchmal schließen sich Türen. Aber an anderer Stelle öffnen sie sich wieder.
Für mich hat sich dies immer schon bewahrheitet. Nur die Türen öffnen sich nicht von selbst. Du musst etwas dafür tun. Und ich bin überzeugt: 

Es gibt immer eine Lösung!

Viele tanzen nicht mehr weil sie keinen Partner haben oder ungeimpft sind oder Angst vor Infektionen haben. Dabei wäre gerade für diejenigen das Tanzen so heilbar.

Glaubt mir, es gibt für alles eine Lösung. Es gibt (nicht nur in Ulm) Gruppen die sich privat organisieren. Also: Falls Du allein bist, egal woher, melde dich -> ich finde eine Gruppe in Deiner Gegend. Ich sorge für die Verbindung.

Denn meine und unsere Mission ist es, Verbindungen zu fördern: Connection ist nicht nur im Tanz die Lösung.

Und dann bleiben wir dran und wachsen zusammen: geimpft, geboostert, ungeimpft oder sonst was ;-).

Auch für bestehende Gruppen biete ich Lösungen an! 
Schreib mir. Paare können ohnehin sofort einsteigen.
Probiere es aus.

Bitte warte nicht bis die Situation sich von alleine ändert. Mach jetzt mit.
Dein Dave

P.S.: Falls du ohnehin schon dabei bist: Teile diesen Beitrag und lade deine zu Hause sitzenden Freunde dazu ein. Unsere Türe steht auch Einsteigern offen. 
Danke


Tags


Das könnte Dich auch interessieren:

Die Türe steht offen.

Die Türe steht offen.

Stärker Denn Je

Stärker Denn Je
>